Innovationspreis des Niedersächsischen Handwerks 2019

Am 06. November 2019 zeichnete die Karl-Möller-Stiftung im Sparkassenforum des Sparkassenverbandes Niedersachsen in Hannover drei kreative Handwerker mit dem "Innovationspreis des Niedersächsischen Handwerks" aus, der von Ministerpräsident Stephan Weil, der Vorstandsvorsitzenden der Karl-Möller-Stiftung, Manuela Härtelt-Dören, und dem Kuratoriumsvorsitzenden, Karl-Wilhelm Steinmann, überreicht wurde. Das Team der Urban GmbH & Co. KG aus Hude-Wüsting (www.vitalcontrol.de) wurde für die Entwicklung des VitalControl-Gesundheitsmanagementsystems für Nutztiere, inkl. Tierthermometer mit integriertem RFID-Reader mit dem Innovationspreis des Niedersächsischen Handwerks ausgezeichnet.